eCommerce für Lebensretter – Online-Shop für die DLRG

shop.dlrg.de

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG) ist mit rund 1.300.000 Mitgliedern und Förderern die größte freiwillige Wasserrettungsorganisation der Welt. Seit ihrer Gründung im Jahr 1913 hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen vor dem Ertrinken zu bewahren.
Die DLRG ist die Nummer Eins in der Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung in Deutschland. Von 1950 bis zum Jahr 2014 hat die DLRG knapp 22 Millionen Schwimmprüfungen und über viereinhalb Millionen Rettungsschwimmprüfungen abgenommen. In über 2.000 örtlichen Gliederungen leisten die ehrenamtlichen Helfer pro Jahr knapp sieben Millionen Stunden freiwillige Arbeit für die Menschen in Deutschland.

Übersicht

DLRG hat silver.solutions mit dem Aufbau eines neuen Onlineshops beauftragt. Ziel war ein Shop auf einer modernen technologischen Basis mit enger ERP Integration und responsive Design um den Innendienst zu entlasten, die Bestellabwicklung rationeller zu gestalten und um das Marketing zu stärken. Die Besonderheit des DLRG-Shops ist neben der Vielfalt der angebotenen Produkte die speziellen Abläufe und Verantwortlichkeiten innerhalb der  Verbandsstruktur abzubilden. 

Die Lösung im einzelnen

Der DLRG Webshop wurde auf Basis der eCommerce Lösung silver.e-shop 3.2 realisiert. Der Web-Connector bildet die Schnittstelle von Shop und ERP (hier Microsoft Dynamics NAV) und sorgt für eine verlustfreie Übermittlung der Aufträge und Kundendaten. Die Produkte werden vollständig aus Microsoft Dynamics NAV importiert.

Mit dem Modul Kundencenter verwalten die DLRG Gliederungen Ihre Shopnutzer jetzt einfach selbst, steuern die  individuellen Rechte und setzen Vertreter ein. Zudem können je Besteller Budgetlimits definiert werden, bei deren Überschreitung konfigurierbare Freigabeprozesse greifen.
Die Verbandszentrale hat zusätzlich mit der Delegate Funktion die Möglichkeit, im Shop in verschiedene User Accounts zu wechseln, um die Mitglieder bei Bestellungen zu unterstützen.

Die Schnellbestellung ermöglicht den Upload einer CSV-Datei per Drag & Drop, um Bestellungen schnell und sicher zu erfassen. Eine spezielle Autosuggest Funktion unterstützt auch die Eingabe von Varianten Artikeln.

Des Weiteren hat die DLRG im integrierten eZ Enterprise CMS die Möglichkeit alle Kundenservice-Informationen (Lieferbedingungen, Widerruf, Öffnungszeiten, FAQ usw.) sowie zusätzliche Produkttexte und Inhalte zu pflegen und Marketingmodule zu steuern. Aktuelle News werden aus einem zentralen News-System bezogen und im Shop angezeigt.

Das Projektergebnis

Das Projekt konnte im geplanten Zeitraum realisiert werden und alle beauftragten Funktionen sind pünktlich gestartet. Die ERP-Anbindung läuft reibungslos. Besonders das Kundencenter entlastet den Innendienst spürbar. Dank der Ausbaufähigkeit von silver.e-shop  werden bereits die nächsten Funktionen geplant.

"Die Umsetzung des Shopprojektes verlief sehr erfolgreich. Dank der Expertise, Geduld und Offenheit auf Seiten der silver.solutions konnte der Shop mit allen geplanten Funktionen pünktlich an den Start gehen. Wir bedanken uns für die gute Kommunikation zwischen unserem Projektteam und dem Team beim Dienstleister."

Andreas Salger, DLRG, Referatsleiter Materialstelle