Fakten
eZ wurde im Jahr 1999 von Aleksander und Bård Farstad gegründet, die dabei eine ganz simple Idee hatten: „Menschen, die zusammenarbeiten und Erfahrungen und Ideen austauschen, können großartige Dinge erreichen.“ Mit diesem Gedanken im Hinterkopf sowie der Vision, die Art der Interaktion zwischen Mensch und digitalen Inhalten zu vereinfachen, ist eZ gewachsen und zu dem geworden, was es heute ist.
eZ Awards Crowd

Aleksander Farstad hält eine Rede auf der eZ Conference
  • 80 Mitarbeiter
  • Niederlassungen in Köln, Katowice, Lissabon, Lyon, New York, Oslo, Paris, Skien, Tokio
  • 45,000+ Community-Mitglieder
  • 250,000+ Installationen
  • 500+ Geschäftskunden
  • 200+ Partner
  • 5Mio.+ Downloads
  • Nutzer in 160 Ländern
  • Commercial 
Open Source
  • Entwickelt in Brooklyn, ausgeführt in Europa
eZ Weltweit